Unser Kalender

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie Kurzinfos zu den Angeboten der Stadtkirchengemeinde. Er findet sich unten auf dieser Seite.



Infos

Offene Kirche

Unsere Kirche möchten wir bewusst offen halten, damit Einzelen dort die Möglichkeit haben, zu beten, eine Kerze zu entzünden und innezuhalten. Von 9 - 17 Uhr ist die Kilianskirche täglich geöffnet - oft auch länger. Herzlich willkommen dort.

Falls Sie ein Gespräch suchen, wenden Sie sich bitte an die Pfarrer und Pfarrerinnen. Die Telefonnummern der Pfarrämter finden Sie hier unter "Bezirke".



Treffpunkt

montags, mittwochs und freitags

Treffpunkt für kleine und große Menschen aus der Ukraine und Freunde

Für alle, die aus der Ukraine zu uns gekommen sind, bieten wir die Möglichkeit sich zu treffen. Man kann einfach vorbeikommen.

Wer Lust hat, sich beim Treffen zu engagieren, kann sich gerne bei Pfarrerin Sonja Lessing-Rümpler melden. Kontaktdaten finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit!

Gemeindezentrum Johannes

 

10 Uhr - 12 Uhr



Sonntag, 05.06.

- Pfingstsonntag -

Gemeindezentrum Johannes 

 

 

ab 10.45 Uhr 

 



6.6.

- Pfingstmontag -

Wiedereröffnung der Nikolaikirche

Nach langer Bauzeit wird die Nikolaikirche am Pfingstmontag wieder ihrer Bestimmung übergeben. Nach einem festlichen Gottesdienst und einem Empfang im Anschluss kann man die Kirche in Ruhe erkunden und sich einen Eindruck von der neuen Gestaltung gewinnen.

Nikolaikirche

 

ab 10.00 Uhr 

 



Friedensgebet und Unterstützung für Ukraine

Die Menschen in der Ukraine erleben in diesen Tagen den Schrecken des Krieges. Wer sie unterstützen möchte, findet hier eine Zusammenstellung von Hilfs-Organisationen.

In Korbach bieten wir Friedensgebete in verschiedenen Gottesdiensten für die Menschen im Krieg. Jeden Tag läuten um 12 Uhr die Glocken und rufen weiter zur Fürbitte. Die Kilianskirche ist dafür auch den Tag über offen.

Gebet um Frieden mit Dekanin Eva Brinke-Kriebel aus der Korbacher Kilianskirche.



11.06.

Musik

KMD Ruth Seiler - eigenes Foto
KMD Ruth Seiler - eigenes Foto

Romantische Orgelmusik

Musik zur Marktzeit

Wir laden ein zur nächsten "Musik zur Marktzeit". KMD Ruth Seiler musiziert an der Kuhn-Orgel der Kilianskirche.

Im Programm hat sie farbenreiche Musik der Hoch- und Spätromantik.

Den Anfang macht das formal an frühbarocke Formen angelehnte Praeludium d-moll des irischen Komponisten Charles Villiers Stanford.

Der französische Komponist Charles Tournemire hat mit "L'orgue mystique" ein rieseges Werk geschaffen, das zu jedem Sonntag des Kirchenjahres passende Orgelmusik bietet. Hieraus erklingen fünf Sätze zum Sonntag Trinitatis.

Den Schluss bilden drei Sätze aus Felix Alexandre Guilmants fünfter Orgelsonate op. 80, in der die Orgel ihren ganzen Reichtum an Klangfarben zeigen kann.

Kilianskirche

 

11.30 Uhr

 

Eintritt frei, Spende am Ausgang erbeten.



12.06.

Fahrrad-Tour

Kirch-Tour im Kirchenkreis

Machen Sie ihr Fahrrad fit und treten Sie mit uns an 12 Juni, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr in die Pedale, um den Kirchenkreis Twiste-Eisenberg zu entdecken.

Sind Sie neugierig geworden?  Hier lesen Sie mehr!

In Korbach beginnt der Tag mit einem kurzen Gottesdienst um 10 Uhr in der Nikolaikirche. Zum Abschluss sind alle zu einer Andacht in Markus eingeladen.

 

Kirchenkreis

 

Weitere Infos unter www.twiste-eisenberg.de.



21.06.

Ökumene

Gemeinsames Schweigen

An jedem dritten Dienstag im Monat treffen sich Menschen aus verschiedenen christlichen Konfessionen zum gemeinsamen Schweigen. Nach einer kurzen Einführung ist es eine besondere spirituelle Übung gemeinsam zu schweigen. Dies geschieht in mehreren Abschnitten, bei der die Teilnehmenden ruhig an ihrem Platz sitzen. Dazwischen ist jeweils die Möglichkeit zur Bewegung im Raum.

Eine besondere Anmeldung ist nicht nötig. Herzlich willkommen!

Das gemeinsame Schweigen wird von der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Korbach (ACK) unterstützt.

Haus der Gemeinde an St. Marien

 

18.00 Uhr



Veranstaltungs - Kalender

Hier finden Sie Termine unserer Stadtkirchengemeinde. Für nähere Informationen können Sie die Termine anklicken. Oder Sie fragen telefonisch bei uns nach. Die Adressen finden Sie oben unter Bezirke.

Wir sind zwar schon lange im Internet vertreten, freuen uns aber immer wieder über Rückmeldungen.

Wenn Sie Fehler entdecken oder Kommentare loswerden wollen:

                   markus.hessler@ekkw.de.

 

Danke für Ihr Interesse!