Unser Kalender

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie Kurzinfos zu den Angeboten der Stadtkirchengemeinde.

 


Infos

Offene Kirche

Unsere Kirche möchten wir bewusst offen halten, damit Einzelne dort die Möglichkeit haben zu beten, eine Kerze zu entzünden und innezuhalten.

Von 9 - 16 Uhr sind die Kilianskirche und die Nikolaikirche täglich geöffnet – oft auch länger.

Herzlich willkommen dort.

 

Falls Sie ein Gespräch suchen, wenden Sie sich bitte an die Pfarrer und Pfarrerinnen. Die Kontaktdaten finden Sie hier.



Friedensgebet

24.02.2024

Gib Frieden, Herr, gib Frieden ...

Vor zwei Jahren begann durch den Überfall Russlands der Krieg in der Ukraine. Leider war es nicht der letzte Anfang eines großen Konflikts, der uns erschreckt. Wir wollen gemeinsam für den Frieden beten und laden herzlich dazu ein, es gemeinsam zu tun.

Markuskirche

 

18 Uhr 

 

 



Ökumenischer Gottesdienst

01.03.2024

Weltgebetstag aus Palästina

…durch das Band des Friedens

 

Rund um den Globus wird jedes Jahr am ersten Freitag im März der Weltgebetstag (WGT) gefeiert. Und jedes Jahr ist in einem anderen Land eine ökumenische Frauengruppe dafür zuständig, einen Gottesdienst zu einem vorgegebenen Thema zu gestalten. Die Entscheidung darüber, wann welches Land die Gottesdienstordnung zum Weltgebetstag erarbeiten soll, wird schon viele Jahre zuvor vom internationalen WGT-Komitee festgelegt. So wurde bereits 2017 entschieden, dass im Jahr 2024 Palästina das Weltgebetstagsland sein soll. Auch der Titel und die Bibelstelle sind 2017 festgelegt worden.

Es sind Worte aus dem Epheserbrief und der ganze Vers lautet:

„Der Frieden ist das Band, das euch alle zusammenhält.“ (Eph. 4,3)

Die Wirklichkeit sieht gerade ganz anders aus. Terror und Krieg überschatten Israel und Palästina. Wir wünschen uns, dass wir den Weltgebetstag 2024 als Friedensgottesdienst feiern können und dass der Frieden weltweit und auch in Palästina keine Utopie bleibt, sondern Wirklichkeit wird.

Markuskirche

 

19 Uhr 

 

 



Sportdisco

02.03.2024

"Starball"

Die Ev. Jugend lädt in die Hauerhalle Korbach ein.

Die Evangelische Jugend im Kirchenkreis Twiste-Eisenberg lädt am Samstag,

02. März, um 19 Uhr Jugendliche ein zum "Starball in der großen Hauerhalle in Korbach. Gespielt wird alles, was irgendwie mit Ballsport zu tun hat: Kinball,  Blackminton und viele andere Ballspiele.

Es ist kein Turnier, kein Kräftemessen, sondern es soll einfach nur viel Spaß bringen.

Für die entsprechende Stärkung zwischendurch gibt es Snacks und Getränke. Diese sind mit der Teilnehmergebühr von 5 € abgegolten und inbegriffen.

Eingeladen sind alle Jugendlichen ab 12 Jahren. Daher ist es wichtig, dass die Eltern einen Anmeldeflyer ausfüllen und für die Abholung ihrer Kinder sorgen. 

Der Anmeldeflyer mit allen wichtigen Infos kann auf der Website ej.korbach.de heruntergeladen werden. Weitere Infos und Anmeldeoptionen gibt es z.B. bei der Jugendarbeiterin Andrea Hellenbarth.

Telefon-Nr.: (05631) 501307 oder

E-Mail: andrea.hellenbarth@ekkw.de

Anmeldeschluss: 26.02.2024

Große Hauerhalle KB

 

19.00 - 23.00 Uhr

 

 



Kleidersammlung

08. - 14.03.2024

Kleidersammlung für Bethel

Die Evangelische Stadtkirchengemeinde Korbach sammelt wieder für die Brockensammlung Bethel. Die Brockensammlung Bethel ist einer der größten karitativen Kleidersammler in Deutschland und Mitglied des Dachverbandes FairWertung. Gesammelt werden gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe (bitte paarweise bündeln), Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten - jeweils gut verpackt (am besten in Säcken oder gebrauchten Plastiktüten. 

 

In der Woche von Freitag, den 08.03. bis Donnerstag, den 14.03. können die gut verpackten Säcke in der Zeit von 10 - 16 Uhr abgegeben werden. Abgabestellen siehe links dargestelltes Plakat.

 

Beachten Sie bitte, dass wir von  Freitag (08.03.) bis Donnerstag (14.03.) sammeln!

 

 

Gemeindehaus Kilian

 

Gemeindezentrum Markus

 

Gemeindezentrum Johannes 



Passionszeit

09.+23.03.2024

Passions-Spaziergang

 

Die Evangelische Stadtkirchengemeinde lädt zu zwei besonderen Spaziergängen in der Passionszeit ein. Im Mittelpunkt dieser Spaziergänge steht das gemeinsame Spazieren, Reden  und Schweigen. Die Teilnehmenden machen sich auf den Weg und stellen sich unterwegs dem ein oder anderen geistlichen Impuls zur Passionszeit.

Treffpunkt für den 9. März ist der Flugplatz Korbach

Treffpunkt für den 23. März ist die Bahnunterführung in der Straße Zum Hilgenscheid in Lelbach

Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung ist für die Spaziergänge erforderlich.

Korbach und Lelbach

 

14:30 Uhr

 

 



Oratorium

17.03.2024

Download
Konzerte bis Juni 2024
Konzerte1_2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 244.6 KB

"Matthäuspassion"

von Johann Sebastian Bach

Die "Matthäuspassion" BWV 244 stellt "einen Höhepunkt protestantischer Kirchenmusik" dar (s. Wikipedia). Sie ist das größte vom Meister überlieferte Werk, zwei Chöre, zwei Orchester und eine Vielzahl von SolistInnen sind nötig, um dieses Werk zur Aufführung zu bringen.

Die Kantorei Korbach, die Kreiskantorei Twiste-Eisenberg, Kinder der SIngschule Korbach, das Barockorchester "L'Arco" und namhafte Sängerinnen und Sänger werden die beeindruckende Musik über das Leiden und Sterben Jesu in Korbach darstellen. Die Leitung haben Ingrid Kammerer und Jan Knobbe.

 

Aufführung des Weihnachtsoratoriums 2022, (C) H P Osterhold
Aufführung des Weihnachtsoratoriums 2022, (C) H P Osterhold

Kilianskirche

 

16.00 Uhr

 

Karten zu

25 €, 20 €, 15 € (ermäßigt je 5 € weniger) bei

 

CoLibri,

Prof.-Kümmell-Str.8,

Korbach

 

Buchhandlung Kirstein,

Bahnhofstr. 7,

Bad Arolsen

 



Exerzitien im Alltag

Was trägt ?

Wenn Sie die Passionszeit nutzen wollen um besondere Erfahrungen zu machen, sind vielleicht die "Exerzitien im Alltag" für Sie eine gutes Angebot. Informationen zu verschiedenen ökumenischen Angeboten dazu finden Sie im Flyer, den wir Ihnen zum Download anbieten.

Download
Exerzitien im Alltag 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 246.0 KB


Sonntags

Taizé-Andachten

Am 1. Advent beginnt wieder die Reihe der Taizé-Andachten in Markus. Jeden Sonntag wird nach der Tradition der Kommunität von Taizé mit Liedern, Schweigen und Texten gefeiert. 

Markus Gemeindezentrum

 

19.00 Uhr

 



Krabbelgruppe

Krabbelgruppe in der Markuskirche

Ein Krabbelgruppe für Kinder bis 3 Jahre findet donnerstags von 15.30 bis 16.30 Uhr im Markus-Gemeindezentrum in der Düsseldorfer Straße statt. Eltern und Kinder verabreden sich dort zum gemeinsamen Austausch, zum freien Spielen und zu verschiedenen inhaltlichen Angeboten. Wer sich dafür interessiert kann sich gerne an Pfarrerin Christel Wagner wenden. 

Tel.: 05631-3201; Mail: christel.wagner@ekkw.de

Markus-Gemeindezentrum

 

donnerstags

15.30 - 16.30 Uhr



Treffpunkt

immer Dienstags

Leseinsel für Grundschulkinder

Zusammen macht alles mehr Spaß!

Daher lesen wir dienstags von 14 Uhr bis 15.30 Uhr mit- und füreinander.

Wir laden alle Kinder im Grundschulalter herzlich ein, dabei zu sein.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wer Näheres wissen will, kann sich gerne an Pfarrerin Sonja Lessing-Rümpler wenden. Ihre Kontaktdaten finden Sie hier.

Gemeindezentrum Johannes

 

Dienstags

14 - 15.30 Uhr



Unterstützung für Ukraine

Die Menschen in der Ukraine erleben in diesen Tagen den Schrecken des Krieges. Wer sie unterstützen möchte, findet hier eine Zusammenstellung von Hilfsorganisationen.

In Korbach bieten wir Friedensgebete in verschiedenen Gottesdiensten für die Menschen im Krieg. Jeden Tag läuten um 12 Uhr die Glocken und rufen weiter zur Fürbitte. Die Kilianskirche ist dafür auch den Tag über offen.



Veranstaltungs - Kalender

Hier finden Sie Termine unserer Stadtkirchengemeinde. Für nähere Informationen können Sie die Termine anklicken. Oder Sie fragen telefonisch bei uns nach. Die Adressen finden Sie oben unter Bezirke.

Wir sind zwar schon lange im Internet vertreten, freuen uns aber immer wieder über Rückmeldungen.

Wenn Sie Fehler entdecken oder Kommentare loswerden wollen:

                   markus.hessler@ekkw.de.

 

Danke für Ihr Interesse!